Elternbeiräte auf Kreis- und Landesebene stärken die Elternperspektive in der frühkindlichen Bildung

Veröffentlicht am 04.06.2019 in Landespolitik

Elternbeiräte auf Kreis- und Landesebene stärken die Elternperspektive in der frühkindlichen Bildung

Bild: Angelika Aschenbach

SPD und FDP haben einen gemeinsamen Gesetzentwurf zur Änderung des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches (HKJGB) in den Landtag eingebracht, dessen Ziel es ist, auch auf Kreis- und Landesebene Elternbeiräte für die Kindertageseinrichtungen im Land einzurichten.

Im Hessischen Landtag fand heute die Anhörung zu diesem Gesetzentwurf statt, in deren Verlauf deutlich wurde, dass die Einführung der Elternbeiräte auf Kreis- und Landesebene dringend geboten und von allen Beteiligten gewünscht ist. Andere Bundesländer sind hier schon lange weiter. Eine Elternbeteiligung in dem so wichtigen Feld der frühkindlichen Betreuung, Bildung und Erziehung ist überfällig. Die Berücksichtigung der Elternperspektive ist auch als ein Qualitätsmerkmal bei der Weiterentwicklung von Kindertageseinrichtungen zu sehen. Für die SPD-Fraktion hob der Abgeordnete Frank-Tilo Becher hervor: „Mit unserer Gesetzesinitiative wollen wir die Grundlage für bessere Mitwirkungsrechte der Eltern legen.  Im nächsten Schritt gilt es dann, die Erfahrungen u.a. aus den Projekten der Servicestelle KitaEltern Hessen aufzugreifen.“ Wenn dafür noch mehr Zeit eingefordert werde, sei das möglich. Dies dürfe aber nicht bedeuten, dass die Umsetzung auf die lange Bank geschoben werde.

 
 

Mitglied werden

Mitglied werden!

Jetzt in die SPD eintreten für Weltoffenheit, gegen Engstirnigkeit. Für Zusammenhalt, gegen Hetze. Für ein modernes Land, gegen Stillstand.

Wir stehen vor großen Herausforderungen. Gemeinsam können wir sie meistern. Dabei sind wir auf Hilfe angewiesen von Menschen, die mitmachen und sich einmischen.

Unsere Grundwerte sind Freiheit, Gleichheit und Solidarität – bei Dir vor Ort. In Deutschland. Weltweit. Gemeinsam wollen wir über die richtigen Antworten diskutieren. Wir brauchen eine starke und selbstbewusste Sozialdemokratie, um unsere Ziele umsetzen zu können.

Jetzt Mitglied werden!

Shariff